Kopf
Johann-Christian Hanke, 50 verständliche Titel bei namhaften Verlagen
 
   Suchen:

 

Menu quer 1
Menu links
 
Neue Seite 1
Geschichtsunterricht nach Holland verlegt
Geschichtsunterricht nach Holland verlegt
Geschichtsunterricht nach Holland verlegt

Am 16. September war es für 16 Schüler der 9. Klassen und die beiden Lehrer Frau Heise und Herr Bombach der Lerchenfeldschule in Schönebeck endlich soweit.

Die Fahrt nach Ysselsteyn in Holland stand auf dem Programm. Bereits das sechste Jahr fahren die Lerchenfelder für fünf Tage dorthin, um den Geschichtsunterricht zum Thema 2. Weltkrieg zu ergänzen. Immerhin befindet sich der größte deutsche Soldatenfriedhof unseres Nachbarlandes dort und mehr als 32000 Gräber sind zu sehen.


Alleine der Begrüßungsgang über das Gelände war mehr als beeindruckend. Die Recherchen zu den Schicksalen gefallener deutscher Soldaten entwickelten sich zu einem echten Höhepunkt. Gar nicht einfach war es, die gesammelten Informationen an den Gräbern in Form von Collagen und Vorträgen an die Mitschüler weiter zu geben.



Doch alle haben sich ins Zeug gelegt und dabei hat sich so mancher Schüler als kleiner Künstler oder wortgewandter Redner hervorgetan. Neben anderen Projekten war es für die Lerchenfeldschüler klar, in diesem Jahr 1600!!! Kriegsgräber zu putzen. Auch auf die Gefahr hin, den Mitarbeitern des Friedhofes mit dem bekannten Arbeitseifer so manchen Seufzer zu entlocken. Denn die Schüler aus Schönebeck, und das hat sich schon herum gesprochen, sind hier besonders eifrig bei der Sache und wollen immer mit Material versorgt werden. Am Donnerstag gab es noch eine besondere Überraschung.

Die Fahrt zum Europäischen Parlament nach Brüssel (Belgien). Nur schade, dass diese Art des Unterrichts viel zu schnell vorbei geht. Immer wenn sich Schüler so engagieren werden sie unglücklicherweise ausgebremst. Denn am Freitag hieß es schon wieder Sachen packen und nach Hause fahren. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Aber hoffentlich war dies nicht der letzte Geschichtsunterricht für die Lerchenfelder in Ysselsteyn.
Ein besonders  großes Dankeschön geht an die Landeszentrale für Politische Bildung Sachsen-Anhalt, welche dieses Projekt finanziell unterstützt und somit erst möglich gemacht hat.

nach oben
nach oben
 
® 2016 Förderverein Lerchenfeldschule Schönebeck