Kopf
Johann-Christian Hanke, 50 verständliche Titel bei namhaften Verlagen
 
   Suchen:

 

Menu quer 1
Menu links
 
Neue Seite 1
Zuschauer begeistert vom 30. Sportlerball der Lerchenfeldschule
Zuschauer begeistert vom 30. Sportlerball der Lerchenfeldschule
Zuschauer begeistert vom 30. Sportlerball der Lerchenfeldschule

 Kultveranstaltung bot Feuerwerk an sportlichen und gesanglichen Darbietungen.

Wie in den vergangenen Jahren reichte auch dieses Mal das Sitzplatzangebot nicht aus. So viele Gäste hat die Lerchenfeld Sporthalle nur einmal im Jahr und das ist eben zum Sportlerball, dem Original an der Schönebecker Lerchenfeldschule.

Und dabei wurde immer wieder betont, dass dies doch nur ein ganz normaler Sportlerball sein sollte. Und das wurde er auch und begeisterte die Zuschauer aller Altersklassen.

 

Zuvor gab es Worte des Dankes von Organisator Thomas Bombach an alle Helfer und Freunde, die zum Gelingen dieses Abends beitrugen. Ob ALSO Team Schönebeck, INTAR GmbH, Verein Rückenwind Schönebeck, Jugendklub Future, Förderverein der Lerchenfeldschule, alle trugen mit den Schülern und beteiligten Lehrern zum Erfolg bei.

Das Programm, und da waren sich die Zuschauer einig, hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Jemanden da noch besonders herauszuheben ist völlig unmöglich. Ob es Breakdance Weltmeister Nico Hilger in seiner Choreografie mit den Lerchenfeldschülern war oder die Cheerleader Guardian Angels als 3. der Deutschen Meisterschaft, sie begeisterten genauso wie die Rapper von Recit Records und die Crazy und Sunny Girls aus Biere mit ihren Showtänzen.

 Die Kampfsportler vom 1. Ju-Jutsu Verein Bushido Schönebeck zogen die Zuschauer mit ihren Deutschen Meistern und Landesmeistern ebenso in ihren Bann wie die tollen Stimmen der Sänger von der Gruppe Febbraio und die akrobatischen Übungen der Kunstradfahrer vom RSV 1921 Kleinmühlingen e.V. mit ihren Gewinnern der Landes und Ostdeutschen Meisterschaften.


Und natürlich begeisterte das Rhönradteam Schönebeck von der Lerchenfeldschule mit gleich drei verschiedenen Choreografien, übrigens das einzige Schulprojekt seiner Art in Sachsen-Anhalt, genauso wie die Basketballer der Febro Eagles um Michael Canty aus Magdeburg, welche das Publikum in ihre Show mit spektakulären Aktionen einbezogen.

Ehrungen und Blumen gab es auch. So unter anderem für Torsten Haberstroh von EURONICS XXL in Schönebeck für die langjährige Zusammenarbeit und Fördervereinsmitglied Sebastian Firch für die mit mehr als 800 km weiteste Anreise.


Weitere Überraschungen gab es reichlich. Auch für Moderator und Lehrer Thomas Bombach, der bereits „seinen“ 25. Sportlerball organisierte.

Aber das ist auch für diese Veranstaltung typisch und liebenswert und macht sie so einmalig. Hier können sich die Beteiligten noch miteinander freuen.

nach oben
nach oben
 
® 2016 Förderverein Lerchenfeldschule Schönebeck